Expertenstandards und deren Umsetzung in der stationären Pflege

Vorbereitung auf die MDK Qualitätsprüfung


Ab Herbst 2019 wurde ein neues Verfahren zur Prüfung und Darstellung der Pflegequalität in vollstationären Pflegeeinrichtungen eingeführt. Das System der internen Qualitätssicherung, der externen Qualitätsprüfung und der Qualitätsdarstellung wird dabei grundlegend neugestaltet.


Das Seminar umfasst das gesamte neue Qualitätssicherungsverfahren von den qualitätsrelevanten Informationen über die halbjährliche Erhebung und Meldung der Versorgungsergebnisse bis hin zu der externen Qualitätsprüfung. Weiterhin werden praxisrelevante Hinweise zur Umsetzung in der Pflegedokumentation und der Anpassung des Qualitätsmanagements gegeben.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • die Qualitätsindikatoren in der MDK Prüfung
  • Welche Rechte haben die Prüfer während der Prüfung?
  • Wie kann ich als Heimleitung oder PDL den Prozess der Prüfung steuern und begleiten?
  • Welche Informationen müssen in welcher Form der Datenannahmestelle gemeldet werden? Daten sammeln und bearbeiten.
  • Wie kann die Pflegedokumentation umgestellt werden?
  • Pflegeprozess lenken und leiten, denn gute Vorbereitung führt zu guten Ergebnissen in der Prüfung
  • Was müssen die Mitarbeiter wissen, um die Prüfung begleiten zu können?

Termine & Kosten

Freitag, 28.08.2020 (Neuer Termin)

08:00 – 15:00 Uhr


109,00 € zzgl. MwSt.

inklusive Verpflegung

Kursinhalt als PDF

Gern stellen wir Ihnen die vollständigen und aktuellen Inhalte zum Kurs als Download zur Verfügung.


Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Heimleitungen, Pflegedienstleitungen, Wohnbereichsleitungen und Fachkräfte, die mit der Umsetzung der neuen Richtlinien der Qualitätsprüfung befasst sind.


Abschluss

Teilnahmebescheinigung


Ort der Veranstaltung:

Strehlow Wissenswelten

Mittagstraße 1a, 39124 Magdeburg



Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

OK