Strehlow Wundintensivtag 2020

2020-R-799


Sehr ge­ehrte Bildungs­in­ter­es­sier­te, zum dritten Mal fin­det der Strehlow Wund­in­ten­siv­tag in Ko­ope­ra­ti­on mit der Hippo­krates Service GmbH statt. Wir bieten Ihnen einen Mix aus wis­sen­schaft­lich­en und fach­lich­en Bei­trä­gen sowie die Mög­lich­keit zum in­ten­siv­en Aus­tausch. Das Team der Strehlow Wissens­welten begrüßt Sie gern!

Thema 1

Was läuft schief in der Wund­versorgung in Deutsch­land? Welche Wund­auf­lage nehme ich für die Wunde? Liegt eine brauch­bare Di­ag­no­se vor? Wurde ein Wund­ab­strich durch­ge­führt? Mit vielen un­ge­klär­ten Fragen sollen wir die Wunde adä­quat ver­sor­gen können. WIE SOLL DAS GEHEN? Wir im Ge­sund­heits­system stehen oft vor un­ge­lös­ten Pro­ble­men. Was können wir besser machen? Ant­worten und Therapie­kon­zepte sind dazu hilf­reich. Im Seminar werden wir über „das, was schief läuft“ sprechen und uns „das, was wir dazu bei­tragen können“ er­ar­beiten. Wir alle sind an Lösungen interessiert!

Thema 2

Mit Demenz im Alltag über­leben – der Heraus­for­der­ung in der Wund­ver­sor­gung be­ge­gnen! Was macht die Hilfe­leistung mit Demenz so schwierig? Welche Bedürf­nisse müssen bei der Pflege mit Demenz be­ach­tet werden? Welche Kom­mu­ni­ka­tions­mo­del­le und Inter­ven­tions­me­tho­den werden in der Pflege von Menschen mit Demenz ver­wen­det? Was ist in der Wund­ver­sor­gung mit Menschen mit Demenz zu beachten? Was hilft und was hilft nicht. Mit diesen Themen werden wir uns im zweiten Teil be­schäf­tigen müssen, damit wir ein guter An­sprech­part­ner in der The­ra­pie für Menschen mit Demenz in der Wund­ver­sor­gung sind.

Zur Veranstaltung

Veranstaltungsort:   Strehlow Wissenswelten

Mittagstraße 1 a

39124 Magdeburg
 


Punktvergabe:ICW - 8 Punkte

DGfW - 3 Punkte

Termine & Kosten

Termin:
25.11.2020
Anmeldeschluss:  13.11.2020


Seminarkosten:
130,00 € zzgl. MwSt.
inklusive Pausenverpflegung und Materialien

Kursinhalt als PDF

Gern stellen wir Ihnen die vollständigen und aktuellen Inhalte zum Kurs als Download zur Verfügung.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Pflegetherapeuten/innen ICW®, Wundexperten/innen nach ICW® / DGfW, Fach- und Hilfskräfte sowie Interessierte.


Kooperationspartner

Die Hippokrates Service GmbH ist ein seit vielen Jahren bestehendes Bildungsunternehmen, welches sich insbesondere um die Themen Hygiene, Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden und Qualitätsmanagement bemüht. In Kooperation mit der mamedicon GmbH bieten wir unterschiedlichste Fortbildungsinhalte für Ihre Weiterentwicklung.


Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

OK