Verhalten von Menschen persönlichkeitsachtend erfolgreich beeinflussen


Die klinische Psychologie hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer der wichtigsten Teildisziplinen der Psychologie entwickelt. 

Von psychischen Störungen betroffene Menschen zeigen dabei oftmals ein Verhalten, das die Erbringung pflegerischer Leistungen erschwert und auch den Heilungserfolg oder die Linderung vorhandener Beschwerden bei den Patienten begrenzen kann. 

Aus diesem Grund ist es für das Pflegepersonal wichtig, über ein Grundwissen zur Entstehung und Aufrechterhaltung von psychischen Störungen zu verfügen. 

Inhaltliche Schwerpunkte

Biopsychosoziales Modell


Diathese-Stress-Modell


Ätiologie psychischer Störungen


Überblick über die diagnostischen Systeme ICD-10 und DSM-5 mit Gemeinsamkeiten und Unterschieden


Überblick über die Bereiche psychotische Störungen:

  • psychotische Störungen
    affektive Störungen
  • neurotische Belastungsstörungen
  • somatoforme Störungen (auch Angst) sowie Persönlichkeitsstörung

mit ihren wesentlichen Symptomen und dem erfolgreichen Umgang

Termin & Kosten

Magdeburg    
Frühjahr: 31.05.2023
Winter: 13.11.2023
   
jeweils 08:00 – 15:00 Uhr
 
149,00 €
→ mehrwertsteuerbefreit
→ inklusive Mittagssnack
   
Dieser Kurs eignet sich auch als jährlicher Auffrischungskurs für Betreuungskräfte. Hierfür erhalten Sie dann ein entsprechendes Zertifikat

Wissenswertes

Zielgruppe
Pflegefachkräfte, Pflegehilfskräfte, Betreuungskräfte, Interessierte anderer Berufsgruppen
 
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
 
Veranstaltungsort Magdeburg
Mittagstraße 1a, 39124 Magdeburg

Jetzt buchen

Sie möchten dieses Seminar buchen? Nutzen Sie dazu bitte unser Anmeldeformular und senden Sie dieses an uns zurück. Unsere Mitarbeiter werden sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf Sie.


Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

OK