Venöse Blutentnahme

Injektionen, Infusionen und Blutentnahmen gehören zur täglichen Routine der meisten Pflegeeinrichtungen und ambulanten Pflegedienste. In diesem Seminar erlernen Sie nicht nur die theoretischen Grundlagen der venösen Blutabnahme, sondern werden durch praktische Übungen gezielt geschult, wie eine fachgerechte Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung ablaufen muss.


Wichtig: Dieser Kurs berechtigt nicht automatisch zur eigenständigen Durchführung von Blutentnahmen. Wir bereiten Sie theoretisch auf die Blutentnahmen vor und vermitteln Ihnen notwendiges Wissen. Die praktische Umsetzung muss vor Ort von einem Arzt abgenommen und delegiert werden. Sie erhalten von uns eine Teilnahmebescheinigung, dass Sie notwendige Kenntnisse zur Blutentnahme erworben haben.

Inhaltliche Schwerpunkte

Anatomie / Physiologie der Haut und der Muskulatur


Materialkunde, Hygiene- und Sterilisationsmaßnahmen


Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung


theoretische Grundlagen zur venösen Blutentnahme sowie Übungen


ärztliche Delegation und weitere rechtliche Aspekte


schwierige Venenverhältnisse und Komplikationen wie Gefäßverletzungen, Infektionen, Unverträglichkeitsreaktionen


Notfallmaßnahmen



Termin & Kosten

Magdeburg   
01.03.2022 oder 22.09.2022
jeweils 08:00 – 15:00 Uhr
 
Halle
21.06.2022
 
119,00 €
→ mehrwertsteuerbefreit
→ inklusive Verpflegung

Wissenswertes

Zielgruppe
Pflegefachkräfte, Arzthelfer, medizinische Fachangestellte
 
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
 
Veranstaltungsort Magdeburg
Mittagstraße 1a, 39124 Magdeburg
 
Veranstaltungsort Halle
Paul-Suhr-Straße 45, 06130 Halle (Saale)

Jetzt buchen

Sie möchten dieses Seminar buchen? Nutzen Sie dazu bitte unser Anmeldeformular und senden Sie dieses an uns zurück. Unsere Mitarbeiter werden sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf Sie.


Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

OK