Phlebologie (Grundlagen)

Venenleiden zählen mittlerweile zu den Volkskrankheiten, weshalb die Phlebologie immer mehr an Bedeutung gewinnt. Schätzungen gehen davon aus, dass rund ein Drittel der Erwachsenen unter Venenproblemen leidet. Zum Fachgebiet der Phlebologie zählen beispielsweise Besenreiser, Venenentzündungen, Thrombosen und chronische Veneninsuffizienz. Phlebologen beschäftigen sich mit der Prävention, der Untersuchung, Behandlung und Rehabilitation von Venenerkrankungen.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Krankheitsbild venöse Insuffizienz
  • Behandlung und Therapie
  • Diagnostische Verfahren

Termin & Kosten

22.04.2021

08:00 – 15:00 Uhr


109,00 € zzgl. MwSt.
inklusive Verpflegung

Wissenswertes

Zielgruppe:

Pflegefachkräfte, Pflegehilfskräfte, Interessierte anderer Berufsgruppen, Betreuungskräfte

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Veranstaltungsort:

Mittagstraße 1a, 39124 Magdeburg

Jetzt buchen

Sie möchten dieses Seminar buchen? Nutzen Sie dazu bitte unser Anmeldeformular und senden Sie dieses an uns zurück. Unsere Mitarbeiter werden sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf Sie.


Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

OK