Lagerung & Transfer

Das Bobath-Konzept

Sowohl aus pflegerischer als auch aus therapeutischer Sicht sind Transfer- und Mobilisierungsmaßnahmen enorm wichtig bei der Versorgung immobiler Menschen. Sie dienen nicht nur der Druckentlastung und Schmerzlinderung, sondern erfüllen auch zahlreiche weitere Zwecke, die das Wohlbefinden erkrankter Menschen steigern. Sie können für eine bessere Atmung sorgen und einer gesteigerten Körperwahrnehmung dienen.  


In den nachfolgenden Kursen präsentieren die Strehlow Wissenswelten gemeinsam mit dem Ambulanten Therapiezentrum Magdeburg (ATM) sowohl Konzepte zur Rehabilitation und Mobilisation als auch Hilfsmittel zur fachgerechten Versorgung.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Theoretische Einführung in das Bobath-Konzept
  • Haltung & Bewegung sitzender sowie stehender Menschen
  • Sturzprophylaxe
  • Kontrakturenprophylaxe
  • Haltung und Positionierungen
  • Mikrolagerung
  • Lagerungsmaterial und -hilfsmittel
  • Transferübungen
  • Rückenschonendes Arbeiten

Termine

Frühjahr    
28.02.2019
Winter17.10.2019


jeweils 08:00 - 13:00 Uhr

Kosten

89,00 € zzgl. MwSt.

Kursinhalt als PDF

Gern stellen wir Ihnen die vollständigen und aktuellen Inhalte zum Kurs als Download zur Verfügung.


Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an beruflich Pflegende, pflegende Angehörige, Betreuungsassistenten und Interessierte.


Abschluss

Teilnahmebescheinigung


Ort der Veranstaltung:

Strehlow Wissenswelten

Mittagstraße 1a, 39124 Magdeburg

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

OK